Jump to content

  • In anderen Sprachen

    Einführung

    Linden Homes sind bezugsfertige Häuser in Gemeinschaften mit unterschiedlichen Stilrichtungen, die nur Inhabern eines Premium-Kotos zur Verfügung stehen. Inhaber eines Premium-Kontos haben neben anderen Vorteilen ihrer Premium-Mitgliedschaft Anspruch auf ein kostenloses Linden Home.  Weitere Informationen finden Sie unter Premium-Mitgliedschaft.

    Stilrichtungen

    Linden Homes befinden sich in unterschiedlichen Gemeinschaften, die jeweils bestimmte Stilrichtungen verkörpern:

    Traditionelle Häuser

    image14.pngTraditionelle Vorstadthäuser befinden sich an von Bäumen gesäumten Straßen auf 1024 qm großen Parzellen. Bei den Häusern handelt es sich um ein- oder zweigeschossige Gebäude mit Schindeldach, die in den meisten Fällen über einen Veranda- oder Terrassenbereich verfügen. Ein typisches Haus verfügt über zwei oder mehr große Zimmer in der Hauptetage sowie möglicherweise ein oder zwei weitere Zimmer in der oberen Etage. Wie in einem der folgenden Abschnitte dieses Leitfadens beschrieben, können Sie die Haussteuerung Ihrer Parzelle verwenden, um zwischen den hier dargestellten Stilrichtungen zu wechseln. Weiterhin können Sie die Haussteuerung verwenden, um Farben und Details innerhalb und außerhalb des Hauses zu verändern.

    Ein traditionelles Haus liegt zurückgezogen vom Gehweg und kann zur Abgrenzung von den Nachbargrundstücken über eine Hecke, eine Mauer oder einen niedrigen Zaun verfügen. Sie können der Parzelle Bepflanzungen oder andere Landschaftsbau-Elemente hinzufügen.

    Alle traditionellen Vorort-Häuser sind befinden sich in komfortabler Entfernung zu einem kommunalen Park, in dem Sie sich mit Ihren Freunden zum Picknick, zum Sport oder zu Familienaktivitäten treffen können. Verschiedene öffentliche Bereiche verfügen über einen Speise- oder Tanzbereich oder einen Pool, an dem Sie sich entspannen können.

    Hausboote

    image4.pngMit einem Hausboot als Zuhause können Sie das Leben in den kleinen Buchten und Zuläufen rund um die benachbarte Insel oder auf den Flüssen sowie in der großen Bucht im Zentrum des Kontinents genießen. Sie können mit einem Hausboot nicht reisen, doch jede Hausboot-Parzelle bietet genügend Platz, um mit Ihrem eigenen Segelboot oder Wasserfahrzeug anzulegen. Alle Wasserbereiche rund um den neuen Linden Home-Kontinent sind navigierbar und öffentlich zugänglich.

    Die Hausboot-Modelle verfügen über große Räume mit einer hohen Decke und Oberlichtern sowie einen äußeren Deckbereich, wo Sie sich entspannen und unterhalten können!

    Die meisten Hausboote befinden sich auf 16 m x 64 m großen Wasserparzellen. Manche befinden sich auf 32 m x 32 m großen Wasserparzellen. Somit steht allen eine Fläche von 1024 qm zur Verfügung. Sie alle sind vom offenen Wasser aus erreichbar. Sie können ebenfalls problemlos entlang der Holzstege, welche die Parzellen trennen, oder entlang der Sandbänke und Landzungen des Mainlands von einem Ort zum anderen laufen.

    Alle Hausboote befinden sich in komfortabler Nähe zu kommunalen Bereichen und kulturellen Treffpunkten (Leuchttürme, Strände und öffentliche Gebäude, wo Sie sich mit Freunden treffen können).

    Stilrichtungen der ersten Generation

    LindenHomes.pngLinden Homes der ersten Generation verfügen nur über begrenzte Platz- und Landkapazitäten. Häuser dieser Stilrichtungen stehen weiterhin zum Verkauf, verfügen jedoch über eine geringere Landkapazität und ältere Steuerfelder.

    • Tahoe - Rustikale Holzhäuser an kurvenreichen Straßen in Bergen und Nadelwäldern.
    • Elderglen - Fantasy-Häuser an kurvenreichen Bergstraßen und unter riesigen Bäumen.
    • Sahreta Osumai - Traditionelle japanische Häuser, umgeben von wunderschönen Landschaften mit moosbewachsenen Felsen und bunten Bäumen.
    • Meadowbrook - Moderne Vorstadthäuser im kalifornischen Stil mit perfekt zum Grillen geeigneten Holzterrassen!

    Linden Homes der ersten Generation verfügen über eine Landkapazität von 175 auf einer 512 m2 großen Parzelle.

    Funktionen

    Je nach Typ bietet Ihr Linden Home eine oder mehrere der folgenden Funktionen:

    • Öffnen von Türen durch Berühren - Klicken Sie mit der linken Maustaste auf die Tür und treten Sie ein.
    • Lichtsteuerung durch Berühren - Klicken Sie auf die Lichter, um sie ein- bzw. auszuschalten.
    • Offener Kamin - Klicken Sie auf den Kamin, um das Feuer ein- bzw. auszuschalten.

    Außerdem erhalten Sie ein Bedienfeld, mit dem Sie das Hauszubehör verwalten und die im Haus verwendeten Texturen ändern können.  Weitere Informationen finden Sie unter Arbeiten mit dem Bedienfeld.

    So erhalten Sie Ihr Linden Home

    Sie können ein Linden Home erhalten, wenn Sie sich für ein Premium-Konto anmelden, Ihr Basis-Konto auf eine Premium-Mitgliedschaft upgraden oder bereits über ein Premium-Konto verfügen, Ihr Linden Home aber noch nicht beansprucht haben.

    Voraussetzungen

    Wenn Sie ein Premium-Konto und 512 m2 an verfügbarem Land besitzen, haben Sie Anspruch auf ein Linden Home.  Wenn Sie zum Beispiel ein neues Premium-Mitglied sind (mit anderen Worten, wenn Sie Second Life gerade erst als Premium-Mitglied beigetreten sind oder ein Konto-Upgrade von der Basis- auf die Premium-Mitgliedschaft durchgeführt haben) und Sie Ihre Landnutzung nicht geändert haben, stehen Ihnen genau 1024 m2 Land zur Verfügung.  

    Hinweis: Sie brauchen Ihre 1024 m2 Premium-Land nicht für ein Linden Home zu verwenden.  Stattdessen können Sie es für andere Mainland-Käufe verwenden oder einer Gruppe zur Verfügung stellen.  Auch, wenn Sie Ihr Linden Home aufgeben, können Sie die Ihnen zur Verfügung stehenden 1024 m2 Land zum Kauf anderer Mainland-Parzellen verwenden. 

    Prüfen, ob ausreichend Land verfügbar ist

    Wenn Sie in Second Life noch kein Land in Besitz genommen haben, reicht das für Sie verfügbare Land für ein Linden Home aus, denn jedes Premium-Konto beinhaltet 1024 m2 an verfügbarem Land.  Es gibt zwei Möglichkeiten, um zu prüfen, ob Ihr verfügbares Land ausreicht:

    • Inworld: Wählen Sie in den Viewer-Menüs Welt > Mein Landbesitz.... Ihr verfügbares Land ist unter Für Landkäufe verfügbar aufgelistet.
    • Website: Wenn Sie bereits Land besitzen, können Sie auf der Second Life-Website nachsehen, ob Ihr verfügbares Land ausreicht:
      1. Besuchen Sie Ihr Konto.
      2. Klicken Sie links auf der Seite auf Kontoübersicht.
      3. Suchen Sie nach dem Abschnitt "Landbesitz".
      4. Unter Zum Kauf verfügbar sehen Sie, wie viele Quadratmeter Sie kaufen können.

    Registrieren

    Während der Registrierung für ein Linden Home können Sie Stilrichtung, Haustyp und Hausnamen auswählen. Wenn Sie die Registrierung einreichen, wird Ihr Zuhause sofort auf der nächsten verfügbaren Parzelle innerhalb der gewählten Stilrichtung erstellt. Das Anfordern einer bestimmten Region oder eines bestimmten Parzellenstandorts ist nicht möglich.

     Neue Premium-Konten

    1. Besuchen Sie join.secondlife.com.
    2. Schließen Sie Ihre Anmeldung vollständig ab.
    3. Wandeln Sie Ihr Konto in ein Premium-Konto um.
    4. Wechseln Sie zur Linden Home-Registrierung und melden Sie sich mit Ihrem Second Life-Konto und Ihrem Kennwort an.

     Bestehende Basis-Konten

    1. Wechseln Sie zur Registrierung für die Premium-Mitgliedschaft und melden Sie sich mit Ihrem Second Life-Konto an.
    2. Befolgen Sie die Schritte zum Upgrade Ihres Kontos.
    3. Wenn Ihr Konto in ein Premium-Konto umgewandelt wurde, erscheint die Webseite zur Registrierung für Ihr Linden Home.

     Bestehende Premium-Konten

    1. Wechseln Sie zur Linden Home-Registrierung und melden Sie sich mit Ihrem Second Life-Konto und Ihrem Kennwort an.
    2. Lesen Sie die Informationen über die vier thematisch gestalteten Gemeinschaften und Häuser, die Ihnen zur Auswahl stehen.
    3. Klicken Sie auf das Bild Ihres Lieblingshauses.
    4. Geben Sie Ihrem Zuhause einen Namen.
    5. Klicken Sie auf Weiter.
    6. Lesen Sie die Servicebedingungen und markieren Sie das Kontrollfeld, wenn Sie damit einverstanden sind.
    7. Klicken Sie auf Akzeptieren.
    8. Überprüfen Sie auf der Bestätigungsseite die Informationen zu Ihrem Linden Home.
    9. Klicken Sie auf Jetzt Ihr Zuhause besuchen oder verwenden Sie die entsprechende SLurl.
    Hinweis: Eine Bestätigung wird an die E-Mail-Adresse geschickt, die Sie bei der Registrierung Ihres Second Life-Kontos angegeben haben.

    Fehlerbehebung

    Wenn Sie keine E-Mail-Bestätigung erhalten haben, sehen Sie im Spam-Ordner Ihres E-Mail-Programms nach.

    Es ist auch möglich, dass Sie aufgrund eines Fehlers bei der E-Mail-Übertragung die Nachricht nicht erhalten haben und Ihr Linden Home schon für Sie bereitsteht. Wenn Ihr Linden Home für Sie bereit steht, wird Ihnen inworld eine  Landmarke zugeschickt. Falls ein Problem besteht, besuchen Sie bitte unser  Support-Portal und erstellen Sie ein Ticket. Bitte geben Sie an, ob Sie eine E-Mail erhalten haben oder nicht, ob Ihr Linden Home verfügbar ist oder ob während der Registrierung ein Problem aufgetreten ist.

    Wie Sie zu Ihrem Linden Home gelangen

    Aus Ihrer Begrüßungs-E-Mail geht der Standort Ihres  Linden Home hervor.  Falls Sie keine Begrüßungs-E-Mail erhalten oder die Begrüßungs-E-Mail verloren haben, gibt es zwei Möglichkeiten, den Standort Ihres Linden Homes ausfindig zu machen:

    • Auf der Second Life-Website:
      1. Melden Sie sich mit Ihrem Second Life-Benutzernamen und Ihrem Kennwort an. 
      2. Wechseln Sie zu Ihrer Kontoübersicht.
      3. Klicken Sie links auf Land-Manager.
      4. Klicken Sie auf Mein Mainland.
      5. Suchen Sie nach dem Namen des Linden Homes, den Sie bei der Registrierung ausgewählt haben. Klicken Sie auf den Link in der Spalte Standort, um sich an diese Stelle zu teleportieren. 
    • Inworld:
      1. Melden Sie sich über den Second Life Viewer bei Second Life an.
      2. Wählen Sie Welt > Mein Landbesitz.
      3. Wählen Sie die Parzelle aus, die dem gewählten Namen Ihres Linden Homes entspricht.
      4. Klicken Sie auf Teleportieren.
        Sie werden zu Ihrem Linden Home teleportiert. 

    Ihr Linden Home aufgeben oder ändern

    Um einen anderen Haustyp zu wählen, müssen Sie Ihr aktuelles Linden Home aufgeben und sich dann für ein neues registrieren.

    Um Ihr Linden Home aufzugeben:

    1. Wählen Sie Welt > Land-Info und anschließend die Registerkarte Allgemein.
    2. Klicken Sie auf Land aufgeben
      Nachdem Sie den Vorgang bestätigt haben, wird das Land aus Ihrem Konto entfernt.

    Jetzt können Sie sich für ein anderes Linden Home registrieren.

    Warnung: Bitte nutzen Sie diese Funktion mit Bedacht. Wenn Sie Ihr Linden Home fünf Mal innerhalb von 24 Stunden aufgeben und neu auswählen, werden Sie vorübergehend für die Auswahl eines neuen Linden Homes gesperrt. Sie müssen 24 Stunden warten, bevor Sie sich erneut registrieren können.

    Ihr Linden Home erkunden

    Welche Möglichkeiten Sie haben

    Sie können:

    • Ihr Linden Home mit Möbeln und anderen Gegenständen aus dem Second Life-Marktplatz dekorieren.
    • Ihr Partner oder Ihre Freunde können Ihnen ebenfalls beim Dekorieren helfen. Linden Home-Parzellen funktionieren in dieser Hinsicht genauso wie andere Landparzellen. Sie legen in den Einstellungen unter "Land-Info" fest, wer Objekte auf Ihrem Land rezzen kann.  Weitere Informationen finden Sie unter Verwalten von Land.
    • Die in Ihrem Linden Home verwendeten Texturen über das Bedienfeld anpassen. Weitere Informationen finden Sie unter Arbeiten mit dem Bedienfeld.

    Vertrag und Einschränkungen

    Der Vertrag beschreibt, wie Sie Linden Home-Land nutzen können. 

    Um den Vertrag anzuzeigen, wählen Sie Welt > Region/Grundbesitz und klicken Sie anschließend auf die Registerkarte Vertrag. Sie können ebenfalls mit der rechten Maustaste auf den Boden klicken und unter Land-Info die Registerkarte VERTRAG auswählen.

    Folgendes ist untersagt:

    • Das Terraformen, Verkaufen, Übertragen an eine Gruppe, Zusammenschließen mit einer anderen Parzelle oder Teilen von Linden Home-Land.
    • Das Modifizieren der Struktur.  Sie dürfen zum Beispiel nicht einzelne Komponenten Ihres Linden Homes wie den Kamin oder ein Fenster verschieben oder entfernen.
    • Das Verschieben oder Drehen der Struktur.  Ihr Linden Home muss an der gleichen Stelle auf der 512 2 großen Parzelle bleiben, an der Sie es in Empfang genommen haben.  Wenn Sie ein Linden Home  und mehr Land für Ihr Premium-Konto möchten, können Sie auf der Seite Landnutzungsgebühren Ihr verbleibendes Land nutzen und/oder ein Upgrade durchführen.
    Tipp:  Linden Home-Land darf sich nicht in Gruppenbesitz befinden. Wenn Ihr persönliches Einwohnerkonto jedoch Anspruch auf Linden Home-Land hat, können Sie dieses Land einer Gruppe zur Verfügung stellen, um mit anderen Gruppenmitgliedern zusammenzuarbeiten.

    Außerdem erklären Sie sich mit Folgendem einverstanden:

    • Ihr Linden Home dient ausschließlich privaten Zwecken.  Jegliche kommerzielle Nutzung ist untersagt, einschließlich Parzellenvermietung, Vermietung von Boxen, Anzeigen oder andere Formen von Werbung und Auflistungen von Events/Veranstaltungen.
    • Sie stellen sicher, dass Ihr Linden Home in einem einwandfreien Zustand bleibt und der jeweiligen Stilrichtung der Gemeinschaft entspricht.
    • Ihr Linden Home beinhaltet keine Traffic-Überwachung.
    • Auf dem Land dürfen sich keine temporären Objekt-Rezzer oder individuellen Prims befinden, deren Größe über die zulässige Größe der Bauwerkzeuge des Second Life Viewers hinausgeht. Skyboxen sind auf dem Kontinent Belliseria oberhalb von 2000 Metern gestattet. Skyboxen sind nicht für Linden Homes der ersten Generation gestattet.

    Verhaltensregeln

    Das Leben in einer Gemeinschaft setzt einen höflichen Umgang mit Ihren Nachbarn voraus. Nachfolgend finden Sie einige Richtlinien für das Verhalten in Linden Home-Regionen:

    • Verwenden Sie im lokalen Chat eher die Funktion Sagen statt Rufen.
    • Respektieren Sie die Inhaltseinstufung der Linden Home-Region, in der Sie sich befinden.
    • Respektieren Sie die Privatsphäre Ihrer Nachbarn.
    • Halten Sie sich an die allgemeinen Second Life-Verhaltensregeln und integrieren Sie diese in Ihr Linden Home-Erlebnis.

    Haussteuerungen

    Jede Linden Home-Parzelle verfügt über eine Haussteuerung wie die hier Dargestellte. Sie befindet sich direkt außerhalb der Parzellengrenze, häufig neben einer Straße oder einem Gehweg oder am Steg einer Hausboot-Parzelle. Diese kann bei Ihnen wie ein Briefkasten oder ein anderes zur Nachbarschaft passendes Objekt gestaltet sein.

    image15.png image5.png

    Eine Haussteuerung ist Ihr Werkzeug zur Auswahl des spezifischen Hausmodells, das Sie auf der Parzelle errichten möchten. Um sie zu verwenden, klicken Sie einfach mit der linken Maustaste darauf. Die Haussteuerung reagiert nur, wenn Sie der gegenwärtige Eigentümer der Parzelle sind. Sie reagiert nicht bei Gästen, Freunden oder Fremden.

    image1.png

    Wählen Sie aus den verfügbaren Modellen Ihr Zuhause aus, indem Sie auf eine der nummerierten Schaltflächen klicken. Ihr neues Haus erscheint in der Nähe der Parzellenmitte und ersetzt ein gegebenenfalls bereits vorhandenes Haus. Sie können das Haus nicht drehen oder an einen anderen Punkt innerhalb der Parzelle verschieben. Linden Homes sind stets so gerezzt, dass die Vordertür in Richtung der Haussteuerung weist.

    Sie können das Modell auf Ihrer Parzelle jederzeit ersetzen. Häuser innerhalb einer Stilrichtung passen alle in denselben Parzellenbereich, so dass keine Konflikte mit Pflanzen, Zäunen oder anderen Objekten entstehen, die Linden Lab auf dem Land neben Ihrer Parzelle platziert hat. Da jedes Modell jedoch über einen eigenen Grundriss verfügt, müssen Sie üblicherweise Möbel oder andere Objekte, die Sie bereits in einem vorherigen Haus platziert hatten, so verschieben, dass sie Ihrem neuen Haus entsprechend angeordnet sind.

    Wenn sie die Option "Notizkarte" auswählen, erhalten Sie eine Notizkarte mit Anweisungen. Hier werden die Funktionsmerkmale Ihres Hauses ausführlicher beschrieben als in diesem Leitfaden.

    Wenn Sie die Option Paket zur Inhaltserstellung auswählen, erhalten Sie einen Ordner mit Objekten, die Sie für den Landschaftsbau auf Ihrer Parzelle sowie die Dekoration Ihres Hauses verwenden können.

    Haus-Bedienfelder

    image13.pngWenn Sie ein Linden Home betreten, finden Sie direkt in der Vordertür ein Bedienfeld. Das Bedienfeld ist Ihr Werkzeug, mit dem Sie das Erscheinungsbild Ihres Hauses anpassen und den Zugang kontrollieren können. Die Gestaltung eines Bedienfeldes variiert geringfügig von einer Stilrichtung zur nächsten, doch alle Linden Homes verfügen über die hier beschriebenen Basisfunktionen.

    Klicken Sie auf das Bedienfeld, um das Hauptmenü mit Ihren Optionen anzuzeigen:

    image16.png

    Bei den meisten der von Ihnen vorgenommenen Änderungen erhalten Sie eine Bestätigung im Chat. Innerhalb weniger Sekunden wird eine Benachrichtigung angezeigt, dass die neuen Informationen im System gespeichert wurden.

    Die Tür-Schaltfläche ermöglicht die Auswahl, ob Ihre Türen geöffnet bleiben, wenn Sie diese anklicken oder ob sie sich innerhalb von zehn Sekunden nach dem Öffnen automatisch schließen.

    Die Fenster-Schaltfläche im Hauptmenü hebt oder senkt die Fensterabdeckung (Jalousien). Die Verwendung dieser Schaltfläche im Bedienfeld führt die Funktion für alle Fensterabdeckungen des Hauses gleichzeitig aus, so dass diese gleichzeitig hoch oder herunter gefahren werden. Wenn Sie (oder eine Person, der Sie Zutritt gewährt haben) die Abdeckung eines einzelnen Fensters anheben oder absenken möchten, klicken Sie hierzu einfach auf die Fensterabdeckung (Hinweis: Manche Hausmodelle bieten ebenfalls die Möglichkeit, einzelne Fenster zu öffnen oder zu schließen. Wenn diese Option verfügbar ist, wird sie nicht über das Bedienfeld verwaltet. Um ein Fenster zu öffnen, klicken Sie einfach mit der linken Maustaste darauf).

    image9.png

    Die Schaltfläche Zugang, die nur Ihnen als Parzellenbesitzer angezeigt wird, ermöglicht es Ihnen, weiteren Personen die Berechtigung zur Verwendung der Bedienfeld-Menüs zu erteilen. Mit der Menü-Option Namen hinzufügen können Sie eine Whitelist erstellen und jede gewünschte Person hinzufügen. Diese Person muss keiner besonderen Gruppe angehören. Sie können die Zugangsberechtigung der Person jederzeit widerrufen, indem Sie diese Schaltfläche Zugang anklicken und die Option Namen entfernen auswählen. Wenn Sie eine Whitelist erstellt haben, können Sie sich über die Option Liste anzeigen die darauf befindlichen Personen anzeigen lassen.

    Die Zugangsmenüs erlauben Ihnen die Kontrolle darüber, wer zur Nutzung bestimmter Funktionen in Ihrem Haus berechtigt ist. Es existieren drei Zugangsstufen:

    • NUR ICH ist die höchste Stufe. Wenn Sie diese Menüschaltfläche anklicken, kann niemand außer Ihnen das Bedienfeld verwenden, die Jalousien der Fenster bedienen oder Türen öffnen.
    • LISTE ist die mittlere Stufe. Wenn Sie eine Whitelist erstellt haben, erteilen Sie den Personen auf der Liste durch die Auswahl von LISTE die Berechtigung, die Fenster- und Türfunktionen sowie die meisten Funktionen des Bedienfelds auszuführen (jedoch nicht die Zugangs-Funktionen).
    • JEDER ist die niedrigste Stufe. Wenn Sie diese Schaltfläche anklicken, kann jede Person die Türen und die Jalousien benutzen. Nur Sie und die Personen auf der Whitelist können das Bedienfeld verwenden.

    Bitte beachten Sie, dass mit dem Zugangsmenü nicht die Berechtigung zum Rezzen von Objekten oder zum Ändern des Musik-Streams in Ihrem Haus gesteuert wird. Verwalten Sie diese Berechtigungen, indem Sie eine Gruppe für Ihr Zuhause erstellen, wie später in diesem Leitfaden erläutert.

    image8.png

    Die Schaltfläche Renovieren bietet Optionen, die sich abhängig von der Stilrichtung des Hauses unterscheiden, wobei manche Funktionen in allen Stilrichtungen enthalten sind.

    • Die Schaltfläche Außenseite ermöglicht die Auswahl unterschiedlicher Farbschemata für die Außenwände des Hauses.
    • Mithilfe der Schaltfläche Wand können Sie die Farbe der Wände im Inneren Ihres Hauses ändern.
    • Die Schaltfläche Boden ermöglicht Ihnen die Auswahl aus verschiedenen Optionen für den Bodenbelag im Inneren des Hauses, wie beispielsweise die Auswahl eines Teppichs oder verschiedener Holzböden.
    • Die Untermenü-Schaltflächen von Häusern verschiedener Stilrichtungen beinhalten Optionen zur Änderung der Farbe des Daches, der Zierleisten, der Terrasse oder anderer Teile des Hauses, die speziell für diese Stilrichtung verfügbar sind.

    Die meisten Menüs in Ihrem Bedienfeld beinhalten darüber hinaus zwei weitere Schaltflächen. Mithilfe der Schaltfläche Fertig werden die Bedienfeld-Menüs geschlossen und die letzten Änderungen im System gespeichert. Mit der Schaltfläche Zurück gelangen Sie zurück zum vorherigen Dialogmenü.

    Pakete zur Inhaltserstellung

    Als neuer Hausbesitzer möchten Sie möglicherweise Ihre Parzelle personalisieren, indem Sie Pflanzen, Wege, Gesteine oder andere dekorative Objekte hinzufügen. Bitte denken Sie daran, sich an die Stilrichtung Ihrer Nachbarschaft zu halten. Wenn Sie in Ihrer Parzelle stehen, finden Sie genauere Details unter Welt > Land-Info.

    Als Hilfestellung erhalten Sie gemeinsam mit Ihrem Linden Home ein Paket zur Inhaltserstellung. In diesem finden Sie Objekte, die Sie verwenden können, um Ihr Zuhause/Ihre Parzelle zu verschönern, beispielsweise Dekor-Objekte, Texturen, Sets für Wände/Zäune sowie Beleuchtung. Anders als das Haus selbst, das keine Auswirkung auf das Land hat, wirken sich diese zusätzlichen Objekte sowie alles von Ihnen Gerezzte auf das Land aus. Achten Sie also darauf, innerhalb Ihrer Limits zu bleiben. Informationen zur verfügbaren Landauswirkung finden Sie unter Welt > Land-Info > Objekte.

    Sie können das Paket zur Inhaltserstellung erhalten, indem Sie in Ihrer Haussteuerung auf die entsprechende Menüoption klicken.

    Texturen

    Die Texturpakete mit den Gebäudetexturen für alle Linden Homes der ersten Generation sind in den Linden Home Infohubs erhältlich. Der Wiederverkauf der Texturen ist untersagt.

    Hier finden Sie Texturpakete:

    Hilfe erhalten

    Als Premium-Mitglied haben Sie Anspruch auf den Live-Chat und Ticket-Support im Support-Portal. Falls Sie Hilfe mit Ihrem Linden Home benötigen, stehen Ihnen folgende Optionen zur Verfügung:

    1. Besuchen Sie das Support-Portal und wählen Sie Support-Fall einreichen.
    2. Wählen Sie im ersten Dropdownmenü die Option Land und Region.
    3. Wählen Sie im zweiten Dropdownmenü die Option Probleme mit Linden Homes.
    4. Füllen Sie alle erforderlichen Felder aus und machen Sie bei der Problembeschreibung so viele relevante Angaben wie möglich.
    5. Klicken Sie auf Senden, um Ihr Ticket einzureichen.

    Terraforming benachbarten Landes anfordern

    Falls ein Problem mit dem Terraforming Ihrer Parzelle oder benachbarten Landes auftritt, von dem Sie denken, dass es sich um einen Fehler handelt:

    1. Besuchen Sie das Support-Portal.
    2. Klicken Sie auf Support kontaktieren.
    3. Klicken Sie auf Support-Fall einreichen.
    4. Wählen Sie in den Dropdown-Menüs die folgenden Optionen:
      1. Land und Region
      2. Probleme mit Linden Homes – Terrain oder Inhalt
    5. Füllen Sie die anderen erforderlichen Felder aus.
    6. Klicken Sie auf Senden, um Ihr Ticket einzureichen.


    User Feedback


    There are no comments to display.


×
×
  • Create New...