Jump to content
  • Das Aussehen Ihres Avatars ändern


    In anderen Sprachen

    Einführung in Avatare in Second Life

    Ihr Avatar ist Ihr Stellvertreter in Second Life.  Mit ihm können Sie Second Life erforschen, mit der virtuellen Welt interagieren und mit den Avataren anderer Second Life-Benutzer kommunizieren.

    Da Ihr Avatar Sie vertritt, ist er ein wichtiges Mittel zur kreativen Selbstdarstellung. Viele neue Benutzer passen in Second Life als Erstes das Aussehen ihres Avatars an.  Es gibt viele unterschiedliche Optionen zum Anpassen Ihres Looks. Im Marktplatz finden Sie unzählige von anderen Benutzern erstellte Artikel: Körperformen, Kleidungsstücke, Makeup, Frisuren, Zubehör und sogar komplette Avatare.  Dieser Artikel hilft Ihnen, einen Stil für Ihren Avatar zu finden, der Ihnen genau entspricht und Ihnen gefällt.

    Auswählen eines vordefinierten Avatars mit der Avatar-Auswahl

    Wenn Sie mit den Bearbeitungswerkzeugen von Second Life noch nicht vertraut sind oder noch keine Zeit hatten, im Markplatz nach einem Avatar zu suchen, können Sie über die Avatar-Auswahl einen hochwertigen, professionell entworfenen Avatar auswählen.  Diese Avatare werden von Linden Lab, dem Anbieter von Second Life, kostenlos zur Verfügung gestellt. Sie können so viele Avatare ausprobieren, wie Sie möchten!  Gehen Sie hierzu wie folgt vor:

    1. Wählen Sie in der oberen Menüleiste im Second Life-Fenster die Option Ich > Avatar auswählen.
    2. Klicken Sie im sich öffnenden Avatar-Fenster auf die Registerkarte einer Kategorie, um eine Vorschau aller Avatare in dieser Kategorie zu sehen. Gegenwärtig sind folgende Kategorien verfügbar:  Leute,  Vampire und  Klassiker.
    3. Klicken Sie auf den gewünschten Avatar, um ihn sofort zu übernehmen.

    avatar picker.png

    Benutzerdefinierte Animationsüberschreibung und vorgefertigte Avatare

    Manche Avatare in der Avatar-Auswahl verwenden einen Script-Anhang, ein so genanntes Animations-Override (abgekürzt AO) zum Ersetzen der Standard-Animationen für Bewegen, Sitzen und Stehen.  In den meisten Fällen ist keine Interaktion mit diesem Anhang erforderlich. Es handelt sich um einen kleinen unsichtbaren Würfel der an der Brust Ihres Avatars angebracht ist und dessen Animationen automatisch überschreibt.

    Wenn Sie beginnen, Ihren Avatar mit neuer Kleidung und Anhängen anzupassen, kann es vorkommen, dass das AO Ihres Avatars durch einen neuen Brust-Anhang ersetzt wurde, wodurch Ihr Avatar wieder die Standardanimationen von Second Life nutzt.

    Sie können ein Drittanbieter-AO von einem der zahlreichen Händler bei Second Life erwerben, entweder einzeln oder als Teil eines größeren Pakets.  Wenn mehrere Animations-Overrides an Ihrem Avatar angebracht sind, können Konflikte zwischen den Skripten und Animationen auftreten, die zu unerwünschten Bewegungen Ihres Avatars führen.  

    Wenn Sie ein Drittanbieter-AO oder die Standard-Animationen von Second Life nutzen möchten, können Sie einen vorgefertigtes AO Ihres Avatars folgendermaßen entfernen:

    1. Klicken Sie im Second Live Viewer auf die Schaltfläche Aussehen.
    2. Klicken Sie im angezeigten Fenster "Aussehen" auf die Registerkarte Kleidung.
    3. Suchen Sie den AO-Anhang in der Liste. Der Name kann abhängig vom ausgewählten Avatar variieren.  Der Name könnte sein: Animations-Override - WeiblichAnimations-Override - Männlich, oder Animations-Override - Zombie.
    4. Führen Sie einen Rechtsklick auf das Animations-Override durch und wählen Sie Abnehmen, um das AO zu entfernen.


    Anpassen eines „klassischen“ Avatars

    Die Anpassung eines „klassischen“ Avatars funktioniert in Second Life etwas anders als bei anderen Avatartypen.  Ein klassischer Avatar ist ein menschenähnlicher Avatar, der unter Verwendung von eingebauten Körperteil-Schiebern, texturbasierten Kleidungsstücken und Avatar-Anhängen erstellt und angepasst wurde.  Klassische Avatare bieten viel Kontrolle über die Details des Aussehens, sind aber nicht in der Lage, neuere technologische Entwicklungen im Bereich Computergrafik zu nutzen, wie beispielsweise geriggtes Netz (Rigged Mesh) oder Normal Mapping und Specular Mapping.

    Ausführlichere Informationen zum Bearbeiten der zahlreichen Körperteile und Elemente eines klassischen Avatars finden Sie im Artikel  Anpassen eines klassischen Avatars.

    Customizing a classic avatar.png

     

    Anpassen eines geriggten Netz-Avatars

    Neben diesen „klassischen“ Avataren können Sie auch einen der neueren geriggten Netz-Avatare auswählen. Diese bestehen aus einem angepassten 3D-Netz-Figurenmodell, das als Anhang über dem Skelett eines klassischen Avatars getragen wird.  Der klassische Avatar selbst wird in der Regel durch eine Alphamaske verdeckt, aber das hochgeladene 3D-Modell verwendet nach wie vor die Gelenke und Animationen des klassischen Avatars.

    Dieser Avatartyp ermöglicht es Erstellern von 3D-Inhalten, Modelle in einem Drittanbieter-Tool wie Maya oder Blender zu entwerfen. Auf diese Weise können sie die Vorteile der neuesten Grafikupdates in Second Life nutzen und äußerst detaillierte menschliche und nichtmenschliche Avatare entwickeln.  Da ein Netz-Avatar ein Overlay über einem verdeckten klassischen Avatar ist, kann er die texturbasierte Kleidung klassischer Avatare nicht tragen.  Netz-Avatare haben möglicherweise auch Probleme bei der Interaktion mit Anhängen, Zubehör oder Animationen, die ursprünglich für klassische Avatare erstellt wurden. Wenn Sie Hilfe benötigen, passende Kleidung zu finden, lesen Sie den Artikel Kaufen von Kleidung, die Ihrem Avatar passt.

    customizing a rigged avatar.png

    Erwerben eines geriggten Netz-Avatars im Second Life-Marktplatz

    Da Netz-Avatare von den unterschiedlichsten Anbietern entwickelt werden, hängt es vom Händler ab, wie ein Netz-Avatar erworben und getragen wird. Im Folgenden wird ein allgemeines Szenario beschrieben:

    1. Kaufen Sie im Second Life-Marktplatz einen Netz-Avatar.  Stellen Sie sicher, dass in der Auflistung rechts unterhalb der Berechtigungen der Vermerk „Netz: 100 % Netz“ zu sehen ist.
    2. Wenn Ihr Avatar verpackt ist, öffnen Sie die Box und packen Sie sie aus, wie unter Öffnen einer Box beschrieben.  Wenn Ihr Kauf nicht verpackt ist, können Sie diesen Schritt überspringen.
    3. Gehen Sie in Ihrem Inventar zum neuen Ordner mit Ihrem Kauf und lesen Sie die mitgelieferten Notizkarten.  Die meisten Händler legen Anweisungen zum Tragen, Anpassen und Verwenden ihrer Avatare bei.
    4. Wenn keine Anweisungen enthalten sind, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner und wählen Sie Aktuelles Outfit ersetzen.  Dadurch werden alle Anhänge entfernt, die Ihr Avatar im Moment trägt, und alle Teile des Avatars werden durch den gesamten Inhalt des Ordners ersetzt.

      Beachten Sie, dass viele Netz-Avatare mit austauschbaren Teilen geliefert werden, die nicht gleichzeitig getragen werden sollten. Wenn Sie Aktuelles Outfit ersetzen auswählen, müssen Sie also möglicherweise doppelte Anhänge manuell entfernen.
    KBtip.png Tipp: Wenn Sie mit den vorgenommenen Änderungen nicht zufrieden sind, können Sie jederzeit in der Avatar-Auswahl einen neuen Standardavatar auswählen und von vorne beginnen.

     



    User Feedback


    There are no comments to display.


×