Sign in to follow this  
Followers 0

Benutzer- und Anzeigenamen


Noelle Linden

 

 

In Second Life haben Sie mehrere Namen:

  • Einen Benutzernamen, d. h. den eindeutigen Second Life-Kontonamen, den Sie wählen, wenn Sie Ihr Konto registrieren.  Der Benutzername kann nicht geändert werden.
  • Einen Anzeigenamen, der für andere inworld und in Ihrem Profil sichtbar ist.  Sie können Ihren Anzeigenamen maximal einmal pro Woche ändern.  Außerdem können Sie ihn jederzeit auf Ihren Benutzernamen zurücksetzen.

Ihr Benutzername und Ihr Anzeigename sind vollkommen separat.  Wenn Sie keinen Anzeigenamen festlegen, wird standardmäßig Ihr Benutzername verwendet.

Benutzernamen

Ihr Benutzername ist der eindeutige Kontoname bzw. die Konto-ID, die bzw. den Sie zum Anmelden bei Second Life verwenden. Standardmäßig erscheint er inworld oberhalb Ihres Avatars und identifiziert Sie gegenüber anderen Einwohnern von Second Life. Sie können auch einen Anzeigenamen festlegen, der oberhalb Ihres Benutzernamens erscheint.

Format des Benutzernamens hängt vom Zeitpunkt der Kontoregistrierung ab

2010 hat Second Life das Format von Benutzernamen geändert: Anstelle vor Vor- und Nachname besteht der Benutzername nun aus einem einzigen Wort. Wenn Sie Ihr Konto nach Mitte 2010 registriert haben, besitzen Sie einen eindeutigen aus einem einzigen Wort bestehenden Benutzernamen wie etwa: hansgeorg1980 oder jmeyer57.  Wenn Sie sich bei Second Life anmelden, geben Sie einfach den Benutzernamen ein, den Sie beim Registrieren ausgewählt haben. 

Wenn Sie Ihr Second Life-Konto vor Mitte 2010 erstellt haben, besitzen Sie in Second Life einen Vor- und Nachnamen, von dem sich der Benutzername wie folgt ableiten lässt: Vorname.Nachname.  Wenn Ihr Second Life-Name bei Ihrem Beitritt beispielsweise ursprünglich  Jochen Klein war, lautet Ihr Benutzername jochen.klein.

Ihr Benutzername ist eine eindeutige persönliche Identifizierung in Second Life – Sie können ihn nach der Wahl nicht mehr ändern.  

Ihren Anzeigenamen können Sie andererseits maximal einmal pro Woche ändern.  Ihr Anzeigename erscheint standardmäßig oberhalb Ihres Benutzernamens und identifiziert Sie gegenüber anderen Second Life-Einwohnern.

Anmelden mit Ihrem Benutzernamen

Der offizielle Second Life Viewer erfordert einen einzigen Benutzernamen. Es gibt jedoch einige Viewer von Drittanbietern, die Felder für Vor- und Nachnamen haben.

Verwenden eines Viewers mit separaten Anmeldefeldern für Vor- und Nachnamen

Wenn Sie ein relativ neuer Second Life-Einwohner sind, dessen Benutzername aus einem einzigen Wort besteht:

  1. Geben Sie Ihren Benutzernamen in das Vornamenfeld ein.
  2. Geben Sie in das Nachnamenfeld resident ein.

Wenn Ihr Benutzername beispielsweise jochenklein889 ist, geben Sie Folgendes ein:
 

Vorname jochenklein889
Nachname resident

Wenn Sie schon länger Einwohner von Second Life sind und sowohl einen Vor- als auch einen Nachnamen haben, geben Sie diese Namen einfach in die entsprechenden Felder ein.

Wenn Ihr Second Life-Name beispielsweise Jochen Klein lautet, geben Sie Folgendes ein:

Vorname Jochen
Nachname Klein

Verwenden eines Viewers mit einem einzigen Anmeldefeld

Wenn Sie ein Second Life-Einwohner mit einem aus einem Wort bestehenden Benutzernamen sind, geben Sie enfach diesen Benutzernamen und Ihr Kennwort ein und melden Sie sich wie gewohnt an.

Wenn Sie schon länger ein Second Life-Einwohner sind und einen Vor- und einen Nachnamen als Benutzernamen haben, gibt es für Sie zwei Optionen:

  • Geben Sie in das vorgesehene Felder Ihren Vor- und Nachnamen in Kleinbuchstaben durch einen Punkt getrennt ein ODER
  • Geben Sie Ihren Vor- und Nachnamen durch ein Leerzeichen getrennt ein (Groß- oder Kleinschreibung spielt hier keine Rolle).

Wenn Ihr SL-Name zum Beispiel David Eberhart lautet:
Benutzername:

  • david.eberhart
    ODER 
  • david eberhart
    ODER 
  • David Eberhart

Geben Sie dann Ihr Kennwort in das Kennwortfeld ein und melden Sie sich an.

Anzeigen oder Ausblenden anderer Benutzernamen

nametags prefs.pngSie können nicht bestimmen, ob Ihr Benutzername für andere Einwohner sichtbar ist oder nicht, aber Sie können festlegen, ob Sie die Benutzernamen anderer Einwohner und Ihren eigenen Namen sehen.

So blenden Sie Benutzernamen inworld ein oder aus, sowohl oberhalb anderer Avatars als auch im Chat:

  1. Melden Sie sich bei Second Life an.
  2. Wählen Sie im Menü ganz oben die Option Ich > Einstellungen....
  3. Öffnen Sie die Registerkarte Allgemein.
  4. Markieren Sie das Kontrollkästchen Benutzernamen. Ist das Feld markiert, werden Benutzernamen angezeigt. Ist das Feld nicht markiert, werden keine Benutzernamen angezeigt.
  5. Klicken Sie auf OK.

 

usernames.png

Links sehen Sie eine Clubszene, in der Benutzer- und Anzeigenamen erscheinen.  In dieser Abbildung sind einige Benutzernamen unscharf.  Beachten Sie, dass bei Avataren, die keinen Anzeigenamen angegeben haben, nur der Benutzername angezeigt wird.

Anzeigenamen

Ihr Anzeigename ist:

  • Ein von Ihnen gewählter Name, den andere Avatare in der virtuellen Welt von Second Life sehen.
  • Eine Zeichenfolge bestehend aus maximal 31 Zeichen, die mindestens ein alphanumerisches Zeichen enthält. Zulässig sind die meisten Unicode-Zeichen, Leerzeichen und bestimmte Satzzeichen.
  • Unterscheidet sich vom Benutzernamen, mit dem Sie sich anmelden. 
  • Nicht unbedingt eindeutig; andere Avatare können den gleichen Anzeigenamen haben wie Sie.

 

Sie können bestimmen, ob die Anzeige- und Benutzernamen anderer Einwohner inworld angezeigt werden sollen. Wenn Sie Anzeige- oder Benutzernamen sehen möchten, erscheinen sie in den Namensschildern über jedem Avatar und im Chat.

Zulässige Zeichen

Neben Buchstaben und Ziffern sind in Anzeigenamen die folgenden Zeichen zulässig:

  • ' (Apostroph)
  • - (Bindestrich bzw. Minuszeichen)
  • . (Punkt)
  • : (Doppelpunkt)
  • · (mittlerer Punkt)
  • ֊ ֊ (armenischer Bindestrich)
  • ֜ (hebräisches Diakritikum Geresch)
  • ֜ (hebräisches Diakritikum Gerschajim)
  • (tibetisches Silben-Endzeichen Tsheg)
  • - (Bindestrich)
  • (rechtes einzelnes Anführungszeichen)
  • (Silbentrennungszeichen)
  • = (Katakana-Hiragana doppelter Bindestrich)
  • · (Katakana mittlerer Punkt)

Einstellen und Ändern Ihres Anzeigenamens

Sie können Ihren Anzeigenamen einmal pro Woche ändern, ihn aber beliebig oft  zurücksetzen, zum Beispiel auf Ihren „normalen“ Second Life-Vor- und -Nachnamen oder auf Ihren Benutzernamen.

So stellen Sie Ihren Benutzernamen ein oder ändern ihn:

  1. Melden Sie sich bei Second Life an.
  2. Klicken Sie im Second Life Viewer auf Ich > Profil... oder auf profile1.jpg in der Symbolleiste.
  3. Klicken Sie auf Profil bearbeiten.
  4. Klicken Sie auf Anzeigename.
  5. Geben Sie im Feld unter Neuer Anzeigename den gewünschten Namen ein.
  6. Geben Sie den Namen zur Bestätigung erneut ein.
  7. Klicken Sie auf Speichern.

Um Ihren Anzeigenamen auf den Standardwert (Ihren Benutzernamen) zurückzusetzen, klicken Sie auf der Seite „Profil bearbeiten“ auf Zurücksetzen.

Sie können Ihren Anzeigenamen auch auf Ihrer Profil-Website einstellen oder zurücksetzen:

https://my.secondlife.com/Ihr.Benutzername

Hierbei ist Ihr.Benutzername Ihr Benutzername.

Hinweis: Es kann bis zu 24 Stunden dauern, bis Änderungen an Ihrem Anzeigenamen  in allen Second Life-Systemen widergespiegelt werden.

Ein- oder Ausblenden anderer Anzeigenamen

So blenden Sie Anzeigenamen inworld oder im Chat und oberhalb aller Avatare ein oder aus:

  1. Melden Sie sich bei Second Life an.
  2. Wählen Sie im Menü ganz oben die Option Ich > Einstellungen....
  3. Öffnen Sie die Registerkarte Allgemein.
  4. Markieren Sie das Kontrollkästchen Anzeigenamen anzeigen. Ist das Feld markiert, werden Anzeigenamen angezeigt. Ist das Feld nicht markiert, werden keine Anzeigenamen angezeigt.
  5. Klicken Sie auf OK.

Im folgenden Video werden die diversen Namensschildoptionen sowie das Ein- und Ausblenden von Anzeigenamen veranschaulicht:
 

 

Informationen für Inhaltsersteller und Händler

Sowohl Benutzername als auch Anzeigename sind auf Objekten sichtbar

In Objekteigenschaften und Bauwerkzeugen erscheinen sowohl der Benutzername als auch der Anzeigename des Besitzers und Erstellers eines Objekts. Bei Transaktionen in Linden-Dollar und bestimmten anderen Transaktionen sind sowohl Ihr Benutzername als auch Ihr Anzeigename sichtbar.

Anzeigenamen auf Objekten ändern sich, wenn Sie Ihren Anzeigenamen ändern; es kann allerdings bis zu 24 Stunden dauern, bis die Änderung überall erscheint. 

Benutzername erscheint in Transaktionsstatistik

In Ihrer Transaktionsstatistik erscheinen lediglich die Benutzernamen von Käufern und Verkäufern.

Suche umfasst Benutzer- und Anzeigenamen

Wenn Sie nach einem Einwohner suchen, erscheinen in den Suchergebnissen sowohl Anzeige- als auch Benutzernamen, damit Sie einfach feststellen können, welche Person die richtige ist.

 Wenn Kunden Ihren Benutzernamen kennen, sollten Sie keinen Anzeigenamen verwenden, um Verwirrung zu vermeiden

Um Ihren Benutzernamen hervorzuheben, sollten Sie keinen Anzeigenamen festlegen; auf diese Weise sind Anzeige- und Benutzername gleich. Als Vorsichtsmaßnahme sollten Sie Ihren Kunden sagen, dass sie nur für Avatare/Objekte bezahlen sollten, die Ihren Benutzernamen aufweisen.

LSL verwendet nur den vom Benutzernamen abgeleiteten „vollständigen Namen“

LSL-Funktionen geben den vollständigen Namen zurück. Beispiel:

  • Benutzername: petra.linden
  • Vollständiger Name: Petra Linden
  • Anzeigename: Gladiole

Weitere Informationen finden Sie unter  LSL-Avatar/Name im Second Life-Wiki.



Sign in to follow this  
Followers 0


User Feedback


There are no comments to display.