Jump to content

Recommended Posts

Hallo,

ich möchte vorausschicken, dass ich keine Diskussion darüber möchte, wer USA Präsident ist oder wird! Es geht aber um Folgendes: Im Vorfeld der US Wahl gibt es auch in SL Leute, die für den einen oder anderen werben, z.B. auf den bekannten Social Islands. Ich habe selbst beobachtet, das es dabei recht ausgewogen herging. Es gab User mit Hovertexten und Schildern für beide Kandidaten - bis Governance18 Linden auftauchte. Er erklärte, das politische Statements auf Social Island verboten sind. Ok, kein Problem aber dann kams: Er bannte einen Trump Werber und liess den genau gegenüber sitzenden Biden-Werber weitermachen. Beide haben genau das gleiche gemacht, auf einer Mauer sitzen, Hovertext, Schild, etwas gleiche Grösse. Etliche Leute haben ihm IMs geschickt und nachgefragt, warum er nur den Trump Fan banned und den Biden Werber bis heute ungeschoren lässt, natürlich keiner Antwort. Es geht hier nicht um den Anlass, es geht hier darum, dass ein SL Mitarbeiter ganz offensichtlich Partei ergreift und User ungleich behandelt. Ich finde dieses Verhalten unfair und einseitig. Es ist ok wenn man keine Politik auf Social island machen darf aber dann bitte auch für alle gleich. Es ist nicht die Aufgabe von Linden Mitarbeitern, in dieser Weise Partei zu ergreifen. Meiner Meinung nach ist dieses Verhalten in keiner Weise von den TOS gedeckt, die keinen Unterschied zwischen einzelnen Usern machen sondern für alle gelten. 

Was haltet Ihr von dem Verhalten von Governance18 Linden?

Link to post
Share on other sites

Der Grund für den Bann ist unbekannt. Wegen der Werbung? Oder wegen der IM's die vielleicht im Hintergrund ausgetauscht wurden? Woher willst du wissen ob der Trump Fan pampig geworden ist oder nicht?

Eine einzelne Beobachtung dieser Art taugt nicht für Aussagen.
 

Link to post
Share on other sites

Was für ein sinnfreier Thread. Fällt dir nichts besseres für deine politische Agenda ein?

Deine Schilderung ist komplett wertlos. Du bist keine objektive Quelle und bist gar nicht in der Lage das Verhalten des Mitarbeiters (so es denn überhaupt je geschehen ist) zu beurteilen. Ach und die TOS ist übrigens kein Verhaltenskodex für Mitarbeiter, sondern für dich als Nutzer.

Falls sich jemand fragt was ich meine, Blick auf den Account sagt alles.

screenshot456.png

  • Like 1
  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...