Jump to content

Bloodlines eigenen Clan gruenden


You are about to reply to a thread that has been inactive for 971 days.

Please take a moment to consider if this thread is worth bumping.

Recommended Posts

Hallo ihr lieben, 
ich habe mal wieder eine Frage an euch: 
Ich habe mich bei Bloodlines registriert und auch das HUD gekauft, nun moechte ich gerne wissen, wie ich einen eigenen Clan gruenden kann, da ich keinem bereits bestehendem beitreten moechte. Leider kenne ich bisher nur zwei weitere Bloodlines Spieler in SL, aber die sprechen leider nicht meine Sprache und es ist halt schwierig das zu verstehen, wenn es einem nicht in der eigenen Sprache erklaert wird. 
Kann mir da jemand von euch helfen? 

Link to post
Share on other sites

Hallo Beth. Wenn Du schon einen eigenen Clan gründen willst sollten gewisse Voraussetzungen erfüllt sein. Da wäre zum ersten eine Lokalität, die groß genug ist um Roleplays abwechslungsreich zu gestalten (Schloß, oder Burg, oder Haus, Friedhof ec.). Weiterhin erlese ich aus Deinem Beitrag, dass Du wahrscheinlich nicht englisch sprichst. Damit bist Du auf deutschsprachige Mitspieler angewiesen. Roleplay mit dem Google Translator ist sicherlich nicht das Gelbe vom Ei. Es würde zu weit führen jetzt hier ein Frage und Antwort Gespräch zu beginnen. Deshalb schlage ich vor dieses inworld zu verlegen. Ich bin fast jeden Abend inworld und habe dort Zeit Dir sicherlich viele Deiner Fragen zu beantworten. Schreibe mich einfach per IM an und sobald ich on bin bekommst Du von mir eine Antwort. Mein Name hier ist auch mein Avatarname.  L.G. Nico

Link to post
Share on other sites
  • 4 months later...
  • 2 months later...
  • 5 weeks later...
  • 1 month later...
  • 2 months later...

Hallo zusammen,

 

es würde mich auch interessieren, ob es überhaupt deutsche Clans gibt. Ich bin was Bloodlines angeht völlig ahnungslos, aber lernfähig. Wäre schön, wenn sich hiermal jemand melden würde, ob es sowas noch gibt und wenn ja, ob man sich da noch einbringen könnte.

 

Grüße

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Hallo, ich schmeisse das mal so in die Runde......ja, Bloodlines gibt es noch und auch Deutsche Clans. Wieviele das genau sind weiß ich allerdings nicht. Aus Fairnessgründen werde ich auch nicht den Clan nennen, den ich vor einigen Wochen aus freiem Willen verlasse habe *fg*

Bin damals eher aus Zufall über den Clan gestolpert und zwar beim Simhüpfen :), ansonsten würde ich sagen einfach mal suchen und verschiedene Begriffe mit der Suche starten und dann Simhüpfen......Reisen bildet und wenn's auch nur 'n Tennisarm vom Klicken ist  ^^

Vielleicht lohnt es sich noch zu sagen dass die Auffassungen und Meinungen über das was "richtig" oder "falsch" beim Bloodline-RP ist, ehr weit auseinander gehen können aber das muss auch jeder für sich selber rausfinden ;), meiner bescheidenen Meinung nach gibt es weder das Eine, noch das Andere, es gibt immer nur verschiedene Wege und Möglichkeiten.

Nur noch eine kleine Bemerkung zu Schluß.......lasst auf keinen Fall zu, dass Druck auf Euch gemacht wird, was die Anzahl der "Opfer" angeht und lasst Euch auch nicht vom "Blutverlust" beeindrucken, auch wenn der HUD anzeigt dass Ihr "tot" seid, bzw den Bluthungertod gestorben seid....Euer Avatar fällt trotzdem nicht enfach so um ^^ Nehmt das Bloodline-Spiel ernst, aber bitte nicht tot-ernst.....seid tot aber lustig :) und vor allem.......es soll Spass machen.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
You are about to reply to a thread that has been inactive for 971 days.

Please take a moment to consider if this thread is worth bumping.

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...