Jump to content

Hilfe mit Eigenkreation!


SammieSummer
You are about to reply to a thread that has been inactive for 3475 days.

Please take a moment to consider if this thread is worth bumping.

Recommended Posts

Hallo Leute!

 

Ich hab ein problem.

Gerne würde ich eigene Haare entwerfen und verkaufen, aber das klappt alles nicht so.

Ich habe ein Programm namens Autodesk Maya, aber ich komme damit nicht wirklich klar.

Klappt alles nur schleichend und ich versteh nix.

Ich wollte jetzt euch fragen, wie ihr Flexihaare herstellt, oder ob ihr wisst wie man das einfach und gut machen kann.

Außerdem sehe ich nirgendwo, wie ich das speichern muss, in Maya zum Beispiel habe ich Haare fertig, aber leider keine Ahnung wie ich es speichern muss oder hochlade.

Vielleicht gibt es auch andere Programme mit denen man das machen kann, einfacher!

 

Danke für die Hilfe

Sammie

Link to post
Share on other sites

Hallo, also ich denke nicht dass jemand eine spezielle Software für Haare benutzt.

Es gibt einen Importer für prims allerdings braucht man dafür auch noch einen exporter in Maya. Den kenne ich jetzt nur für AC3D und 3dMax.

Denke wohl, die meisten erstellen "ihre" Haare direkt mit dem SL Editor und dann fleilßig copy/paste bis der Kopf voll ist :smileywink:

Link to post
Share on other sites

So einfach geht das nicht. Haare sind (meist) normale flexiprims, die kannst du in SL erstellen. Maya hilft dir da nix. Die besseren Haare sind auch meist sehr primmig, so 100+ prims sind da voellig normal. Das geht dann schon meist per Hand und dauert auch so seine Zeit.

Link to post
Share on other sites

Haare sind meist ein Mix aus Sculpies und Flexprims mit entsprechenden Texturen. Wie erwähnt, kann da durchaus von 10-200+ Prims alles dabei sein.

Es gibt im Marketplace sowohl "Haar-Sculpies, wie auch "Haar-Texturen" für den Starter, aber erfolgreiche Haarbastler, denke ich werden beides selber erstellen.

Am wichtigsten wäre sicherlich der sichere Umgang mit dem Baumenue, und die entsprechende Vorstellungskraft. Zum Bauen lernen gibt es entsprechencde Gruppen. Wenn du englisch kannst, empfehle ich die Grundkurse der "Builders Brewery"

 

 

Link to post
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...