Jump to content

Allg. Frage über die Befestigungspunkte und Körper Schichten?


PamelaVegas Rossini
You are about to reply to a thread that has been inactive for 3478 days.

Please take a moment to consider if this thread is worth bumping.

Recommended Posts

Allgemeine Frage über die Befestigungspunkte und Körper Schichten:
Warum sind die Anlagen beschränkt auf 38 Punkte?
Mit Festlichen Kleider, Make-up, Nägel, High Heels, Tattoo, Schmuck, Kostüme und HUD`s sind 38 Punkte nicht ausreichend!
Es sollten mindestens doppelt so viele Punkte verfügbar sein, ergo total 76 Möglichkeiten.
Grüße PamelaVegas Rossini

 

Link to post
Share on other sites

Hallo,

vor Viewer 2 waren es noch viel weniger. Dies ist eine Serverseitige beschränkung um Lag zu vermeiden. Ob dies sinnvoll ist wird in vielen anderen Posts diskutiert.

Allerdings gibt es jetzt die Möglichkeit mehrere Dinge and einem "spot" zu attachen. Möglicherweise braucht das dann eine Neuausrichtung ...

Sicher keine große Hilfe aber als Mann reichen mir üblicherweise 4 oder 5 :smileywink:

Link to post
Share on other sites

 


PamelaVegas Rossini wrote:

Mit Festlichen Kleider, Make-up, Nägel, High Heels, Tattoo, Schmuck, Kostüme und HUD`s sind 38 Punkte nicht ausreichend!

 

Make-up und Tattoos kannst du schon mal aus deiner Rechnung rausnehmen, weil diese auf Layer zurückgreifen und nicht auf Attachmentpunkte. Auch Kleidung beruht zuerst mal auf Layern, wobei da natürlich u.U. noch Prims – also Attachments – dazu kommen. Ich selbst hatte noch nie Schwierigkeiten, all meine Anhängsel unterzubringen, und ich habe ehrlich gesagt auch noch von keinem gehört, daß 38 Punkte zu wenig seien. Irgendwann sollte man sich vielleicht einfach mal Gedanken machen, ob wirklich alles nötig ist, was man mit sich rumschleppt – nicht zuletzt weil das ab einem gewissen Punkt auch Auswirkungen auf andere Avatare haben kann. Nicht umsonst wird bei Messen und anderen Großveranstaltungen darum gebeten, möglichst sparsam aufzutreten.  Um "festliche Kleider" zu tragen braucht es einen ebensolchen Anlass, und da wirst du sicherlich nicht die einzige Besucherin sein :smileywink:.

 

Link to post
Share on other sites

Ich erwarte keine Empfehlung, was man als Anhängels "mitschleppt" - bzw. was man" tun oder lassen" soll sondern eine sachliche Begründung von Linden, warum bei 38 Punkten Schluss ist. Übrigens Layers HUD´s und Attachments Points sind bei den 38 Punkten bereits enthalten! Emerald hatte die Attachments Points doppelt bis zur Version 1.4

Link to post
Share on other sites

Wobei die alten Emerald-Doppelpunkte nur per Trick funktionierten - und auch nur bei anderen Emerald-Usern korrekt angezeigt wurden. Du möchtest übrigens nicht mehr Attachmentpunkte sondern die Möglichkeit, insgesamt mehr als 38 Objekte gleichzeitig zu tragen. Und mal ganz ehrlich: du kannst 30 verschiedene Dinge am Körper tragen (plus HUDs), notfalls alle an ein und demselben Punkt, wenn das nicht reicht, würde ich mal mit den Herstellern sprechen, dass die ihren Kram etwas ökonomischer erstellen. Ich bin noch nie auch nur annähernd an die 30 rangekommen - und als Neko ist schon meine "Grundausstattung" etwas umfangreicher als beim normalen Menschenwesen.

Link to post
Share on other sites

Hehe, jetzt biste schon länger in SL und erwartest von LL immernoch Begründungen für irgendwas? Sorry, musste kurz lachen :smileyvery-happy:

 

Spaß bei Seite: es gibt keine Begründung.

 

Genauso gut könnte man fragen warum die Gruppenbegrnezung gerade 25 war, jetzt 42 und irgendwann wieder höher.

Hauptgrund warum es eine Begrenzung gibt, wie wie bereits erwähnt, die Last zu limitieren.

Wo diese Grenze gesetzt ist, liegt ganz alleine im ermessen des jeweiligen Architects (ich glaub immernoch bei LL gibt es sowas nicht wirklich)

Jetzt wo multi-attachments erlaubt sind, ist die frage allerdings bald wieder hinfällig. ab Herbst diesen Jahres wird der 1.25 viewer (bei dems noch keine multis gibt, außer in TPV ) zugang sowieso nach und nach vergällt (zuerst fällt die alte InWorldSuche, dann kommt Mesh und man sieht neue Sachen im 1.25 sowieso nicht mehr.)

 

BTW: im Deutschen Forum irgendeine Antwort der Lindens zu kreigen ist noch unwahrscheinlicher als im englischsprachigen.

Nix für ungut...

 

Link to post
Share on other sites

Die Begründung ist einfach: Istnicht.

 

Die Last beim Darstellen, Simübergang und teleportieren usw ist jetzt schon eine arge Belastung mit voller Beladung (Man betrachte die Hinweise der "Ich kann nicht teleportiern"- Damen mit 2000 Prims an Schmuck & Schuhen.

 

Ich bin zwar keine Frau, aber die Meinige schafft es locker auch mit 38 und weniger festlich auszusehen :smileywink:

 

 

Link to post
Share on other sites

-

 

Jungs, wie könnt ihr solch ein hübsches Mädchen wie Pamela nur anlügen. Selbstverständlich gibt es einen Grund warum die "Attachment-Points" auf der Anzahl begrenzt sind, wie sie derzeit sind.

 

Der Grund ist einfach der, dass das Rendering des Clients (das ist der SL-Viewer) seine Grenzen hat. Wie jedes andere 3D-Game auch, muss ebenfalls SL mit seinem Rendering haushalten. Zum Objekt-Rendern gehören nicht nur die Avatare sondern ja die gesamte virtuelle Welt mit ihren Häusern usw. Damit der Home-PC das alles schafft werden schon verschiedene techniken wie LOD (Level of Detail) verwendet. Darüber hinaus hat die SL-Welt nur Objekte mit durchgehenden Flächen...also Flächen die als Einheit und ohne Löcher sehr schnell berechnet werden können, auch "Prim's" genannt.

 

Und denoch ist die Leistungsgrenze der 3D-Render-Engine (Maschine) schnell erreicht. Das merkt man (oder Frau) sehr schnell wenn 30 Avatare auf engen Raum dicht bei einander sind. Wenn jetzt mehr "Attachment-Points" pro Avatar wären, würde man (bzw. Frau) echte Probs bekommen, was die FPS (Frames per Second, zu deutsch "Bilder pro Sekunde") anbelangt. Wenn jetzt auch noch Particle-Scripts ihre Schönheit verbreiten wollen, ist es ganz vorbei.

 

Wer einmal den Rendering-Cost seines Avatars näher Testen möchte, der kann das im Viewer-Menü unter --> "Advanced / Rendering / InfoDisplays / Avatar Rendering Cost" tun. Der "Avatar Rendering Cost" wird dann als Zahl über jeden Avatar angezeigt, wobei eine grüne Zahl gut bedeutet und eine tief-rote Zahl schlecht bedeutet. Viel Spass dabei..

 

-

Link to post
Share on other sites

Hallo Xaver,

danke für Deinen sachlich fundierten Beitrag. An die anderen Kommentatoren -  mich interessiert nicht -

ob Euch die "38 Punkte" reichen - es gibt auch Avatare, die gerne mehr zur Verfügung hätten - so wie ich.

Das "Avatar Rendering Cost" kenne ich und ist mir schon seit langem bekannt.

Bei Linden in der Entwicklerabteilung wird darüber nachgedacht - aufgrund meiner Nachfrage.

Ciao Pamela

 

Link to post
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...